Lasermedizin beim Hautarzt in Graz

Der Schwerpunkt Lasertherapie fasst sämtliche Behandlungskonzepte zusammen, die sich durch den Einsatz von Lasertechnologie auszeichnen. Es handelt sich um eine neuartige, effiziente und effektive Art der Behandlung, die es möglich macht, die Ästhetik der Haut um ein Vielfaches zu verbessern. 

  • Entfernung von Altersflecken und Tattoos durch Rubin-Laser
  • Entfernung von Couperose, Besenreisern, Hämangiomen und störender Äderchen mittels Nd:YAG-Laser
  • Hautverjüngung, Narbenbehandlung und Verbesserung der Hautstruktur durch Er:YAG Fraxel-Laser
  • lang anhaltende Haarentfernung mit IPL/Blitzlampe

Auch die Entfernung unerwünschter Körperhaare mittels IPL/Blitzlampe wird in unserer Praxis durchgeführt. Diese Technologien ermöglichen langfristige Resultate, erfordern allerdings ein hohes Maß an fachlicher Expertise, um die Haut nicht zu verletzen. Je nach Körperbereich sind die Erfolge schon nach wenigen Sitzungen deutlich sichtbar. Gerne beraten wir Sie im Detail zur lang anhaltenden Haarentfernung!

Hautarzt Dr. Christian Jantschitsch - Ihr Ansprechpartner für Lasermedizin im Citypark Graz

  Ordination

Priv. Doz. Dr. Christian Jantschitsch

Lazarettgürtel 55/2

8020 Graz


   +43 316 771 803

  +43 316 771 803 33

  ALLE KASSEN UND PRIVAT

  Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 13:00

Dienstag 13:00 - 17:30

Mittwoch 09:00 - 13:00

Donnerstag 13:00 - 17:30

Freitag 09:00 - 12:00

Samstag geschlossen

Sonntag geschlossen

  Anfahrt

Informationen zu Cookies und Datenschutz:

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.